Maschinenbeschreibung
 
Teigausrollmaschine Juwel 16 CWV
 
 
Die
JUWEL 16 CWV COMPAKT ist eine Kombination von Teigausroll Vor- und Langwirkmaschine, ähnlich dem Modell 16 CW jedoch mit Rund- bzw. Vorwirker in kompakt, formschöner und solider Bauweise. Die Walzenverstellung ist leichtgängig, stufenlos genau einstellbar mit einer gut lesbaren Skala. Die maximale Walzenöffnung beträgt 35 mm, die max. Ausrollbreite 600 mm. Praxiserprobte Technik, wie die einfach zu bedienende Walzenverstellung oder die Umschaltung der Maschinenlaufrichtung durch das Walzenschutzgitter zeichnen die seit Jahren bewährte Maschine aus. Sie ist besonders geeignet für den Einsatz in Bäckerei und Konditoreibetrieben, wo die räumlichen Verhältnisse beengt sind. Zur Verlängerung können die beiden oberen Ausziehtische mühelos ausgezogen werden. Ein ganz wesentlicher Vorteil bei dieser Maschine ist das Langwirken der Brote und Stränge in umgekehrter Richtung als normal üblich. Dadurch wird ein besonders intensives wirken mit schnurgeradem Schluss erzielt.
Desweiteren kann die Maschine durch ihren eingebauten Vorwirker jederzeit mit einer Teigabwiegemaschine kombiniert werden.
Leistungsdaten
Gewicht
Antriebsleistung
Maximale Walzenöffnung
:
:
:
300
35
2x0,75
Abmessungen
Transportbandbreite
Arbeitsbreite
Länge in Ruhestellung
590
1500
620
:
:
:
Länge in Arbeitsstellung lang
Länge in Arbeitsstellung kurz
Breite
2100
1100
1600
:
:
:
Höhe
1210
:
mm
mm
mm
mm
mm
mm
mm
KW
Kg
mm
Logo WLS-Juwel GmbH Russisch